"Lehrt die Musik, auf welche Weise ihr wollt,
aber sorgt dafür, dass sie immer ein Vergnügen bleibt."

Jean-Jacques Rousseau 1762


Musikalische Früherfahrung für Kinder im Alter von 0 bis 3 Jahren
in Kleingruppen mit höchstens acht Kindern und je einem Elternteil

 

Musik ist ein Kinderspiel. Musikalität ist genauso angeboren, wie die Fähigkeit, zu sprechen oder sich zu bewegen.

Kinder lernen im Spiel und in der Bewegung. Bei der musikalischen Früherfahrung werden diese kindgemäßen Verhaltensweisen aufgegriffen und in verschiedene Themen integriert.

 

Die wichtigsten Unterrichtsbereiche sind:
  • Heimische Lieder und Lieder anderer Länder singen
  • Lieder mit Körpergesten wie Klatschen, Stampfen, etc. und Instrumenten begleiten
  • Spieltechniken von elementaren Instrumenten wie Klanghölzern, Glöckchen, Rasseln, etc. kennen zu lernen
  • Sich zur Musik bewegen und tanzen
  • Verse- und Fingerspiele sprechen
  • Klänge und Musik hören
  • Freude an Musik empfinden
Ich biete Kurse für zwei Altersstufen an:

0 bis 1 1/2 jährige Kinder besuchen mit ihren Eltern den Musikgarten für Babys

1 1/2 bis 3 jährige Kinder besuchen mit ihren Eltern den Musikgarten 1

 



Wir treffen uns 10 mal 30 Minuten für 70,- EUR
(Folgekurse sind möglich)

Anmeldung und weitere Informationen unter
Telefon: 030 / 834 59 24