Babymassage

Berührt, gestreichelt und massiert zu werden,
das ist Nahrung für das Kind.
Nahrung, die genauso wichtig ist,
wie Mineralien, Vitamine und Proteine.


Frédérick Leboyer


Die Massage wird mit dem Baby gemacht, nicht am Baby, damit vermitteln Sie mit Ihrer Berührung Liebe, Akzeptanz und Respekt. Wenn Sie während einer Ruhepause im täglichen Ablauf Ihr Baby massieren, wird die Massage ein Kommunikationsmittel, das Ihnen während Ihres gesamten Elternseins zur Verfügung steht. Gemeinsam mit Ihrem Kind setzen Sie den Grundstein für eine lebenslange Entspannungsfähigkeit.


Die Vorteile der Babymassage

Vorteile für die Eltern

  • Bindungsaufnahme
  • Entspannung
  • Kommunikation mit dem Baby
  • Elterliche Kompetenz
  • Mehr Selbstvertrauen im Umgang mit dem Baby
  • Spaß und Freude
  • Zeit für enge Verbundenheit und intensive Zweisamkeit
  • Gruppenunterricht bietet Gelegenheit zu gegenseitiger Unterstützung

Nutzen für alle Babys

  • Unterstützung der Bindungsaufnahme
  • Bessere Durchblutung, Verdauung und inneres Gleichgewicht
  • Verringerung der Muskelspannung
  • Vermittelt Bewusstsein von Liebe, Annahme und Geborgenheit
  • Weniger Unruhe
  • Das Baby lernt, wie es sich entspannen kann
  • Es spürt, dass seine Bedürfnisse Beachtung finden
  • Besserer Schlaf
  • Steigerung des Wohlbefindens
  • Verringerung von Koliksyptomen und Verdauungsproblemen

Nutzen für Babys mit besonderen Bedürfnissen
(zusätzlich zu den o.g.)

  • Fördert die Entspannung von verkrampften Muskeln
  • Hilft Babys dabei Berührungen zuzulassen und etwas Angenehmes damit zu verbinden (besonders bei Babys mit Krankenhauserfahrung)
  • Fördert die Gewichtszunahme
  • Längerer und tieferer Schlaf
  • Verminderung von Blähungen, Verstopfung und anderen Verdauungsproblemen
  • Anregung der Durchblutung
  • Allgemeine Entspannung


Sie lernen

  • Ganzkörpermassage für Ihr Baby,
  • Massage gegen Blähungen und Koliken,
  • wie Ihr Kind mit Ihnen kommuniziert,
  • wie Sie den Bindungsprozess stärken,
  • Entspannungstechniken für sich und Ihr Baby.


Ich biete Einzelunterricht, Hausbesuche sowie Gruppenkurse an.
Geschwisterkinder können bei Bedarf und nach Rücksprache mitgebracht werden.


Wir treffen uns 2 mal 60 Minuten für 55,- EUR

Anmeldung und weitere Informationen unter
Telefon: 030 / 834 59 24